Für Kunstsammler*innen


Kunstversicherung

Kunstsammlungen und hochwertige Hausrate werden sinnvollerweise nicht mehr über eine normale Hausratversicherung versichert sondern über eine spezielle Kunstversicherung, die den Besonderheiten des Kunstsammelns und der Bewertung von Kunst Rechnung trägt.

 

Die Kunstversicherung ist Teil des Risikomanagements für eine Kunstsammlung. Insofern ist ein fachlich qualifizierte Beratung durch Spezialisten angeraten. Mehr dazu hier.

Steuerrechtliche Fragen des Kunstsammelns

Die Bewertung von Kunstwerken in steuerrechtlicher und erbrechtlicher Hinsicht ist ein Spezialthema.

 

Mehr dazu in Kürze.

Kunst im Nachlass

Nicht nur für den Künstler selbst, auch für Kunstsammler stellt sich die Frage des Schicksals der Kunstsammlung nach dem Tod des Sammlers.

  • Wer soll die Sammlung erben?
  • Will der Kunstsammler den Erben die alleinige Verantwortung hierfür übertragen? 
  • Soll bzw. darf die Sammlung aufgelöst werden?
  • Oder soll alles in eine Stiftung eingebracht werden?
  • Wie wird die Sammlung für den Nachlass vorbereitet?
  • Wie wird der Wert der Kunstsammlung im Erbfall ermittelt?

 

Mehr zu diesen Fragen in Kürze.

Marketing

Kunst zu sammeln ist - gerade im privaten Bereich - ein diskretes Geschäft. Nur wer tatsächlich seine Sammlung bekannt machen und vielleicht öffentlich zugänglich machen möchte, der bedarf Informationen zu Themen wie z. B.

Sie möchten Themen vorschlagen oder Fragen stellen? Wir freuen uns über Ihre Nachricht.