Kunstversicherung für Private und Corporate Collections


Risikomanagement für Ihre Kunstsammlung

Als Sammler wertvoller Kunst und Antiquitäten, als Besitzer von exklusiven Gebäuden, hochwertigem Hausrat oder von anderen Sammlungsobjekten wie Oldtimern oder Uhren haben Sie einen Sinn für das Besondere. In gleicher Weise sollte auch die Versicherung Ihren Ansprüchen entsprechen, denn nur wenige Versicherer sind auf die spezifischen und umfassenden Bedürfnisse von gehobenen Privathaushalten, von Private oder Corporate Collections eingestellt. 

 

Bei der Versicherung von Wert- und Kunstgegenständen ist es ratsam, die individuelle Beratung durch spezialisierte Fachleute des Risk-Managements zu suchen. Versicherungsmakler sind gesetzlich dazu verpflichtet, die Interessen ihrer Kunden gegenüber den Versicherern zu vertreten und an Ihrer Seite bei den Vertragsverhandlungen und im Schadenfall zu stehen.

Zum Werterhalt einer Kunstsammlung

Die richtige Versicherung bildet einen entscheidenden Baustein zum Werterhalt von Kunst- und Vermögenswerten. In den meisten Fällen, in denen der Wert eines Objekts durch Schäden gemindert wird, kann sie in Anspruch genommen werden, so dass Ihre Vermögenswerte stabil bleiben.

 

Dafür bedarf es zunächst der Wertermittlung durch Experten. So wird die richtige Basis für die Regulierung im Schadenfall gelegt. Und nur so kann der Versicherungsschutz korrekt angepasst werden.

 

Die Feststellung der Werte und deren Auflistung wird als Service mit angeboten – für unsere Kunden in der Regel kostenneutral – auch mit Sachverständigen durch unser Netzwerk.

Fragen der Konservierung, Restaurierung, Sicherung und Lagerung sind ebenso wichtige Themen zum Werterhalt von Kunst- und Vermögensgegenständen, bei denen wir fachkundig Lösungen anbieten.

Allgefahrendeckung

Hochwertiger Hausrat, Kunst- und Vermögenswerte sollten durch eine Allgefahrendeckung gegen die meisten Schäden versichert werden. Trotz des erheblich größeren Deckungsumfangs sind die Prämien in der Regel geringer als bei der herkömmlichen Hausratversicherung.

 

Eine Kunstversicherung bietet ab einem Gesamtwert von € 100.000,00 für Kunst- und Wertgegenstände erhebliche Vorteile, indem sie z.B. auch das Tragerisiko von Schmuck und Armbanduhren weltweit inkludiert. 

 

Im Schadenfall sind kompetente Ansprechpartner an Ihrer Seite, umgeben von einem Netzwerk von hochspezialisierten Partnern wie Gutachtern und Restauratoren. 

Sonderfall: Corporate Collections

Erfahrungsgemäß sind nicht wenige Firmensammlungen unzureichend versichert und konservatorisch nicht unproblematisch aufgestellt. Um die Werte eines Unternehmens zu schützen, die in einer Firmensammlung kumuliert liegen, können eine Kunstversicherung und die angelagerten Dienstleistungen einen erheblichen Beitrag leisten.

 

Nicht selten führen Auflistungen und Bewertungen zudem zu einer Vermehrung der stillen Reserven eines Unternehmens. Eine Allgefahrendeckung und ein entsprechendes Riskmanagement tragen zur langfristigen Absicherung der Werte bei.